Technik für den Mikroorganismen-Einsatz

Schläuche, Düsen, Verteiler und mehr...

Alles von der selbststeuernden Pumpe bis zur Düsentechnik, damit dem Einsatz von Mikroorganismen im Ackerbau nichts im Weg steht.

Oft scheitert die Anwendung von Regenerativen Mikroorganismen einfach an mangelnder Ausrüstung. Zum Glück sind fast alle Bodenbearbeitungs–, Pflanz- und Erntemaschinen einfach nachrüstbar. Das bewährte System “Fronttank – Pumpe mit Steuerung – individuell aufgerüstetes Gerät” kann problemlos selbst installiert werden.

Auf Wunsch beraten wir Sie gerne beim Umbau Ihrer Maschinen, damit die Ausbringung von Mikroorganismen-Präparaten, Fermenten, Komposttee und spritzbaren Gesteinsmehlen / Zeolith einfach und zuverlässig gelingt.

Pumpe mit Steuerung zur Ausbringung von Mikroorganismen

Dosiersystem DS 600

Steckerfertige, intuitiv bedienbare durchflussgeregelte Niederdruckpumpe zum einfachen Ausbringen von Fermenten. im Ackerbau.

  • Effektive Leistung: bis ca. 600 l/h
  • Automatische Regelung mit 3 Modi: Regelung des gewählten Durchflusses (Liter/Stunde), geschwindigkeitsabhängige Regelung (Liter/Hektar), Chargendosierung einer bestimmten Menge
  • Digitalanzeige von aktuellen Durchfluss, geförderter Menge uvm.
  • optional automatischer Pumpenstopp durch Hubwerk- oder Pick-Up Schalter
  • Hochwertige Komponenten (Pumpe, Durchflussmengenmesser, Steuerung, Filter)
  • 12 Volt Gleichstrom, 120 Watt, einfache Montage

Das standardisierte System für 1/2 Zoll-Schläuche bzw. 6 mm Verteilerschläuche kann mit geringem Aufwand auf jeder beliebigen Maschine installiert werden.

Ausbringtechnik & Geräteumbau

Um bestehende Maschinen für den RM-Einsatz sinnvoll aufzurüsten, müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden:

  • Für eine oberflächliche Benetzung werden Flachstrahldüsen eingesetzt. In regelmäßigen Abständen montiert (je nach Montagehöhe), sprühen sie von oben auf Pflanzen und/oder den Oberboden.
    Verwendung bei: Grubber, Feldspritze, Kompostwender, Ballenpresse…
  • Für die RM-Einbringung in den Boden sind Strahldüsen die richtige Wahl. Sie sind leicht zu reinigen, verkleben nicht so leicht und bringen die Mikroorganismen präzise an den Ort Ihrer Wahl (z.B. in die Saatrille / Einleitung direkt hinter dem Grubberstiel…).
    Verwendung bei: Setzmaschine, Tiefenlockerer, Grubber…

Preisauskunft einholen

Sie können unkompliziert eine Auskunft über unsere Produktpreise und Versandkosten einholen. Nach Klick auf das Plus-Symbol unter dem Gewünschten Produkt können Sie dieses zur Anfrage hinzufügen.